Ab sofort: Regelmäßige Trainings für Erwachsene | doParkour

Ab sofort: Regelmäßige Trainings für Erwachsene

Parkour ab sofort in Weil der Stadt
12. Juli 2013
Neuer Standort: Calw
10. April 2014

Training für Erwachsene startet!

Der Startschuss ist gefallen.

Vielen, vielen Dank!

Nach dem ersten erfolgreichen Einsteigertraining speziell für Erwachsene vergangenen Sonntag starten nun aufgrund der hohen Nachfrage direkt im Anschluss die regelmäßigen Trainings.

Wir steigen gleich mit 2 Terminen in den kommenden Frühling ein. Zur Auswahl stehen:


Sonntags,  14:00 Uhr in Stuttgart Vaihingen, Universität (ab 16.02.2014)

Mittwochs, 18:30 Uhr in Esslingen (ab 19.02.2014 )


Die Plätze sind begrenzt, meldet euch bitte entweder über die Warteliste, per Mail oder Telefon an!

Ein Einstieg in die laufenden Trainings ist jederzeit möglich, desweiteren wird 1 Mal im Monat ein Einsteigertraining für Erwachsene stattfinden, so ist auch der Termin für März schon festgelegt:

Sonntag, der 09.03.2014 um 11:30 Uhr, ebenfalls an der Uni Vaihingen

 

Wir freuen uns, dass nicht nur Kinder und Jugendliche den Drang haben, sich in der Natur und Stadt zu bewegen und natürlich auf jeden einzelnen Teilnehmer unserer Trainings!

 

Gabor
Gabor
Gründer von doParkour, Ansprechpartner für alle Fragen rund um doParkour.

2 Kommentare

  1. Erik Rauchberger sagt:

    Hallo,
    Meine Freundin, 35 J, nicht sehr sportlich, wollte gerne mal bei euch einen Erwachsenenkurs belegen.
    Meine Frage: ist euer Kurs so, dass auch möglicherweise nicht so talentierte Menschen
    Spass daran haben und nicht die ganze Gruppe aufhalten oder ist es in diesen Fällen besser, auf die Teilnahme zu verzichten?

    Über eine ehrliche Antwort wäre ich dankbar

    • Gabor sagt:

      Hallo Erik,

      Parkour und speziell unsere Kurse sind darauf ausgelegt, dass jeder an und über seine Grenzen kommt – ganz gleich, welchen Trainingsstand sie oder er hat. Das Training wird auf gar keinen Fall aufgehalten, im Gegenteil. Jeder kann von jedem etwas lernen 🙂

      Ich würde mich über einen Besuch freuen!

      Liebe Grüße,
      Gabor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.